Janina Maria Fieml

Die Chefin vom Hof Cassiopeia hat seit ihrem fünften Lebensjahr voltigiert und diverse Erfolge errungen. So wurde sie unter anderem als Jüngste mit ihrem Team Deutsche Vizemeisterin 1992. Sie durfte bereits im Ausland an Turnieren teilnehmen und hat bereits in frühen Jahren als Trainerin begonnen. Außerdem ist sie seit ihrer Kindheit Reiterin in vielen Disziplinen. Seit nun rd. 25 Jahren unterrichtet sie Kinder, Jugendliche und Erwachsene im Pferdesport Voltigieren und gibt zusätzlich Reitunterricht. Die meisten Pferde hat sie - zusammen mit ihrem Dreamteam bestehend aus Anna & Constanze - selber ausgebildet.

Sie lebt mit Ihrem kleinen Sohn und ihrem Mann auf ihrem Hof Cassiopeia und betreut dort neben vielen anderen Aufgaben ihre Pferde, Gäste und Schüler.


Constanze Sophia Schwarz

"Stanzi" hat im Alter von 4 Jahren bei Janina mit dem Voltigieren begonnen und hat ihr Leben lang erfolgreich in Teams, Einzel und Doppel voltigiert. Sie wurde mehrfach Landesmeisterin Berlin-Brandenburg und hat an einigen Championaten wir Deutschen Meisterschaften sowie im Junior- als auch im Seniorbereich teilgenommen.

Sie unterstützt Janina beim Training der Gruppen und Pferde, kennt sich bestens mit allem was den Hof betrifft aus und ist selber Teil des Hippo-Teams "Volti Elite".

Constanze studiert Medizin und wir sind froh und dankbar, dass sie der Cassiopeia-Familie einen so großen Teil ihrer Freizeit widmet!


Anna-Abena Dombrowski

Anna ist das dritte Muske(l)tier. Sie ist Janina's Co-Trainerin und longiert die Pferde im Training auf allen Levels und zukünftig auch auf Wettkämpfen.

Ursprünglich kam Anna aus dem Reitsport und ist erst im Alter von 13 Jahren zu Janinas Voltis gestoßen. Sie hat dann erfolgreich in Teams, im Einzel und im Doppel voltigiert und sich auch bei internationalen Wettkämpfen schon als Longenführerin bewiesen.

Sie arbeitet Full-Time im Sales bei einer großen Catering-Firma in Berlin und verbringt ebenfalls einen großen Teil ihrer Freizeit bei uns auf dem Hof!



Marco Schultz

Marco ist am Hof angestellt und hat einen großen Teil zum Ausbau der Ferienzimmer, unseres "Schwalbenhauses" beigetragen. Er ist ständig für Hof, Gäste und Pferde im Einsatz und kennt sich mit allem bestens aus.

Er ist ursprünglich gelernter Maler, hat aber bei uns seine Leidenschaft für Tiere, insbesondere für Pferde entdeckt und ist mittlerweile eine vollwertige Vertretung bei der Versorgung der Pferde, was sich insbesondere in der Urlaubszeit als sehr nützlich erwiesen hat!